Drehmaschine

Die Drehmaschine gehört `, aekis, eBrnd und Hotaru und ist zur Zeit noch nicht betriebsbereit.

Informationen zur Maschine

Spitzenhöhe 102mm
Wangenlänge 950mm(?)
Spindeldurchlass ~30mm
Spindelnase 35/45mm Innendurchmesser (für Spannzangenaufnahmen), M57,6x2(!) Außengewinde
Motor 0,7/1,2kW Drehstrommotor (750/1500rpm)
3-stufige Riemenscheibe

Reitstock-Aufnahme MK2
Skalenteilung Kreuzsupport: 0,01mm (2mm/Umdrehung)
Verfahrwege Kreuzsupport: XXmm, ZZmm
Dreibackenfutter 100mm(?)
Spannzangensatz DIN 6341 366E 2-21,5mm (es fehlen 6, 12,5, 14,5, 15,5, 16)
Teilscheibe mit 24 Teilungen im Spindelstock

Es handelt sich bei der Maschine um ein schweizer Fabrikat, eine Habegger Neotor-Swiss-JH 102 NDE/F 950 Präzisions-Nachdrehbank. Gebaut wurde sie vmtl. zwischen 1950 und 1970.

Der Reitstock ist von einem früheren Besitzer selbst angefertigt und der Kreuzsupport dürfte von einer Schaublin 102 aus den 1940ern stammen.

Weitere Informationen zu dieser und baugleichen Maschinen unter http://anglo-swiss-tools.co.uk/downloads/. Siehe dort auch unter „Schaublin 102“.

ausstattung/drehmaschine.txt · Zuletzt geändert: 06.04.2019 09:31 von aekis
 
Falls nicht anders bezeichnet, ist der Inhalt dieses Wikis unter der folgenden Lizenz veröffentlicht: CC Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported
Recent changes RSS feed Driven by DokuWiki