Dies ist eine alte Version des Dokuments!


Metallbandsäge Metallkraft MBS-125

Die Säge gehört dem Verein und ist mit einem Sägeblatt zum Schneiden von Metall bestückt. Das Sägeblatt ist nicht zum Schneiden von Holz bestimmt!

Bitte die Anleitung lesen & beachten! Die folgenden Sicherheitsmaßnahmen müssen eingehalten werden:

  • Schutzbrille und Sicherheitsschuhe tragen
  • Geeignete Kleidung, ggf. Haare zusammenbinden
  • Späne können heiß sein - nicht anfassen!

Das zu schneidende Material muss fachgerecht eingespannt werden.

TODO: Hinweise zum Einspannen TODO: Hinweise zur Bandgeschwindigkeit

Anleitung

Hinweise zu Sägebändern

Wir benötigen Sägebänder mit den Abmessungen 1440 x 13 x 0,65 mm. M42 beschreibt ein populäres Bimetall-Sägeband. Für unsere Anwendung sollten 10-14 8-12 TPI die beste Wahl sein.

FAQ: http://www.arntz.de/index.php?module=faqs&index%5Bfaqs%5D%5Bcategory%5D=37

Achtung: Die Sägeblätter müssen eingefahren werden. Dazu während der ersten 2m Schnittlänge die Säge nur mit geringem Druck und der halben Geschwindigkeit betreiben. Die Spitzen der Sägezähne werden dabei stumpf geschliffen. Danach läuft das Sägeblatt sehr ruhig und kann voll belastet werden.

ausstattung/metallbandsaege.1548705025.txt.gz · Zuletzt geändert: 28.01.2019 20:50 von aekis
 
Falls nicht anders bezeichnet, ist der Inhalt dieses Wikis unter der folgenden Lizenz veröffentlicht: CC Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported
Recent changes RSS feed Driven by DokuWiki