[[logbuch]]
 

Logbuch 2013

Hier bitte alle Events/Tätigkeiten sammeln, damit das Berichten bei den Regiotelkos bzw. beim Schreiben der Rechenschaftsberichte leichter fällt.

Januar

  • Seminar: 3D-CAD-Tools
  • Werkstatt: Schraubstock gebaut
  • Arbeiten an CNC-Fraese

Februar

  • Hexabus-Spielerein
  • Ordentliche Mitgliederversammlung mit Vorstandsneuwahlen

März/April

  • Austausch Finanzbuchhaltung mit MA/MZ/FFM
  • Tag der offenen Tür durchgeführt
  • Chaos macht Schule: Blindenmodelle
  • Planung und Evaluation von $Dingen für den Lötworkshop

Mai

  • Gut besuchte Treffen
  • Bauteile für 3D-Drucker besorgt
  • 3D-Scanner gebaut (Fabscan100)
  • Mit Emaillefarben Unfug gemacht
  • Leuchtreklame akquiriert - LED-Matrix ist im Entstehen, (De-)Montage muss noch geklärt werden
  • Vortrag von eBrnd: Frühe Videospielkultur (bis ca. 1985)
  • Haftpflichtversicherung abgeschlossen (120 Euro/Jahr)
  • Raumschalterbasteleien
  • Bespielen eines ARM-boards (STM32F3)

Juni

  • Lötworkshop durchgeführt (4.6. und 8.6.)
  • LED RGB Matrix (8 x 12 Pixel², 50 x 75 cm²) mit USB Ansteuerung fertiggestellt.
  • Beginn des Baus eines 3D-Druckers
  • Joystick USB Mod

Juli

  • Cryptoparty durchgeführt (12.7.; 12 Teilnehmer)
  • Antrag auf Anerkennung als Erfakreis auf dem Regiotreff
  • Beginn der Arbeit an einem neuen ccc.de
  • Vortrag von Tobias Wolfsteiner: 3D-gedruckte Lehrmittel für blinde Schüler

August

  • ccc.de
  • Cryptoparty (24.8.)
  • Teinahme am Stadtteilfest mit einem Info-Stand (31.08.)
  • Arbeit am neuen ccc.de
  • Arbeit am 3D-Drucker
  • Vortrag von Jochen über „AVRs und ARMe mittels JTAG und freier Software entkäfern“

September

  • Wir sind ERFA!
  • Besuch der MRMCD (inkl, Engel)
  • MRMCD
    • Vortrag von Jochen: Kernspeicher
    • Vortrag von Mathias: Werkzeugbau mit 3D-Druckern
  • Arbeit am 3D-Drucker
  • Vortrag von Mathias über Bitcoin

Oktober

  • Vortrag von eBrnd: Frühe Videospielkultur (ab ca. 1985)

November

  • Arduinoworkshop (23.11.)
  • ML Seidenstrasse
  • Vortrag von Perry Black über (Amateur-)Astronomie

Dezember

  • Assembly auf dem 30C3, gemeinsam mit C3PB
  • Congress inKL. (Congress everywhere)
  • Arbeit am neuen ccc.de
  • Ausserordentliche MV

Logbuch 2014

Januar

  • Anschaffung und Montage von Beamer & Leinwand
  • Mitgliedbeiträge nun auch per SEPA Lastschrift und mit monatlicher Zahlung möglich
  • Seminar: Vereinskino mit 30C3-Vorträgen (mehrfach)

Februar

März

  • Ordentliche Mitgliederversammlung
  • Seminar: Bits Behind the Magic 3

April

  • Fullcircle im ITWM (April&Mai)
  • Seminar: Webbasierte Präsentationstools
  • Seminar: Chaos macht Schule und Medien und Bildung

Mai

  • Schlüsselprobleme: Schloss der Eingangstür wurde ohne Vorwarnung ersetzt, wir bekamen nur 3 Schlüssel
  • Ton im Raum? Diskussion; irgendwann später MusicBox auf Raspberry Pi
  • Eigener Stromverteiler nachdem der Laden mit dem der alte geteilt war, geschlossen wurde (und Strom weg war)
  • Plenum: Erfa oder Hackspace?; Stromsituation (27.5.)
  • Seminar: ?

Juni

  • Fun&Action in der City (7.6.)
  • Cryptoparty (13.6.)
  • gemeinsamer Besuch der GPN (19.-22.6.)
  • Lautern liest (19./24./28.6.)
  • Besuch von Retro Aktiv (27.6.)
  • Mailingliste members@ nun verschlüsselt
  • Fullcircle @ Chaos inKL. (Hälfte der Boxen vom C3MA erhalten)
  • Flukso etc installiert
  • Seminar: Roller Derby

Juli

  • Info zu Schlüsselsituation durch Vermieter
  • Offizielles Angebot des Vermieters, untere Etage mit anzumieten
  • Ausserordentliche Mitgliederversammlung (6.7): Raumerweiterung?
  • Klingelbasteleien 1
  • Seminar: Seife sieden (22.7.)

August

  • Schlüssel
  • Seminar: ?

September

  • Erstkontakt mit Freifunk
  • gemeinsame Fahrt zur MRMCD?
  • Seminar: ?

Oktober

  • Klingelbasteleien 2
  • Betaphase für Freifunk
  • Unterstützung des Repaircafés (14.10.) statt Seminar

November

  • gemeinsamer Kinobesuch „Citizen Four“ in Heidelberg (15.11.)
  • Unterstützung des Repaircafés (19.11.)
  • Besuch bei Retro aktiv
  • Seminar: ?

Dezember

  • gemeinsame Fahrt zum 31c3
  • Seminar: Cooking with SMD

Logbuch 2015

Januar

  • Freifunktreffen im Raum (16.1.)
  • Seminar: Vereinskino mit Congressvorträgen

Februar

  • Ordentliche Mitgliederversammlung (7.2.)

März/April

In Kaiserslautern hat Freifunk um sich gegriffen. Die Map des Freifunk Westpfalz[http://map.freifunk-westpfalz.de/list.html] verzeichnet seit heute 50 Knoten, so langsam nimmt das Projekt Fahrt auf. Finden wir gut und sponsorn einige Komponenten.

In Rheinland-Pfalz entsteht gerade ein Transparenzgesetz, siehe auch [https://transparenzgesetz.rlp.de/transparenzrlp/de/home]. Wir haben uns an diversen Diskussionsrunden beteiligt und versuchen konstruktiv unsere Punkte unterzubringen. Wichtig wäre für uns, den Streitwert bei gerichtlichen Auseinandersetzungen möglichst niedrig festzusetzen - denn das Prüfverfahren für eine Anfrage sieht explizit in Par. 17 einen Abwägungsgrundsatz vor. Dort heisst es:

„Überwiegt das Recht auf Informationszugang oder das Informationsinteresse der Öffentlichkeit, sind die Informationen zugänglich zu machen.“

Wir schätzen, dass dieser Passus zu gewisser Frustration der Anfragenden führen wird, da die Behörden eine Abwägung nicht immer im Sinne der Informationsfreiheit treffen. Daher wollen wir den Streitwert für Verfahren auf einen sehr niedrigen Wert festsetzen. Meinem juristischen Verständnis nach würde sonst ein „Default-Streitwert“ von 5000 Euro gelten, der Klagen effektiv verhindert.

Weiterhin planen wir einen 3D-Drucker-Bauworkshop und basteln an diversen Projekten herum. Unser Raum macht uns derzeit nicht glücklich, wir evaluieren diverse Varianten der allgemeinen Verbesserung.

Mai/Juni

  • Außerordentliche Mitgliederversammlung: beschlossen wurde: Raumerweiterung, Fördermitgliedschaft
  • Erdgeschoss angemietet, Wanddurchbruch durchgeführt, neue Schlösser und Schlüssel verteilt
  • Tische und Lampen für neue Räumlichkeit organisiert
  • Küchenrenovierung in den letzten Zügen
  • Bauordnungsamt weist darauf hin das wir einen Nutzungsänderungsantrag stellen müssen und will unsere Räume besichtigen
  • Planung zum Camp/Village Singularity City
  • Seminar: Zuse-Computer, nächstes: Software Defined Radio
  • Workshop: 3D-Drucker bauen in einer Woche
  • Freifunk hat 92 Knoten mehr (179→271) seit Regiotreff, u.a. Warmfreibad Kaiserslautern; Asylbewerberheime wird versucht
  • Es gibt eine Einweihungsparty

Juli/August

  • 3D-Drucker-Workshop letzte Woche - es wurden 8 Drucker gebaut, sehr gut gelaufen
  • Seminar Software Defined Radio
  • Renovierung oberes Stockwerk abgeschlossen
  • unteres Stockwerk füllt sich so langsam mit Leben, Fullcircle im Schaufenster (https://twitter.com/chaos_inkl/status/625247126684086272 )
  • Vorbereitungen fürs Camp laufen
  • Freifunk hat 31 Knoten mehr (271→302) seit Regiotelko vor 2 Wochen

September

  • Camp besucht, Schienenfahrzeug gebaut (mit Holzgetriebe dank CNC von µCCC)
  • Raum/Werkstatt renovieren (Boden, Wand bauen)
  • Seminarraum im Erdgeschoß funktioniert sehr gut und wird z.B. von den Freifunkern regelmäßig gefüllt
  • Freifunk hat 95 Knoten mehr (302→397) seit Regiotelko vor 4 Wochen (Heute morgen: 391 online, 43 offline) [Leider ist die Versorgung der Flüchtlingsunterkünfte in KL politisch schwierig, ohne Stadtratbeschluß wird das nix]

Oktober/November/Dezember

  • Zweites Stockwerk
  • Raumaus-/umbau schreitet vorran
  • Chaos-macht-Schule Projekt in Kusel
  • Firecake, ein Pfannkuchendrucker zum Wintermarkt in KL https://www.chaos-inkl.de/wiki/project:firecake
  • Banner mit Vereinslogo im Fenster ⇒ bessere Sichtbarkeit im Stadtraum
  • Freifunk:
    • 550 Knoten (Zuwachs um ~150 seit MRMCD)
    • Feier »1 Jahr Freifunk« mit Besuch aus Saarbrücken, Karlsruhe, Vorderpfalz, etc.
    • Versorgung der Geflüchtetenunterkünfte in KL läuft endlich, zwei Unterkünfte versorgt, weitere in Vorbereitung
    • Erste Planungen zu Backbone-Netz

Logbuch 2016

Januar

  • Seminar Daten & Analysen aus dem netzsin.us-Projekt
  • AVR-Programmierkurs über mehrere Wochen

Februar

März

  • gestern MV gehabt (ohne Vorstandsneuwahl)
    • weiteren Umbau und Erweiterung der Räume, insbesondere der Metallwerkstatt besprochen
    • aktuellen Status CmS in KL und Umgebung besprochen
    • Möglichkeit, in der Verbraucherzentrale RLP Mitglied zu werden wird geprüft
    • neuer 3D-Drucker Workshop dieses Jahr
    • weiterer Arduino-Workshop dieses Jahr
    • großes Freifunkengagement für Flüchtlinge durch ein Team von uns
  • Zukunftstagung noch kein Thema gewesen
  • CCC-MV werden einige hinfahren
  • Easterhegg unklar

April

Mai

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

logbuch.txt · Zuletzt geändert: 27.11.2016 11:26 von schmofu
 
Falls nicht anders bezeichnet, ist der Inhalt dieses Wikis unter der folgenden Lizenz veröffentlicht: CC Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported
Recent changes RSS feed Driven by DokuWiki