Der offizielle Chaos inKL.-Flaschenöffner

Ziel: Ein einfaches, billiges Giveaway, welches nerdig ist und gleichzeitig auch noch funktioniert.

Der Flaschenöffner kann mit einem 3D-Drucker ausgedruckt werden - bislang ist als Material nur ABS erprobt. Dabei werden die Materialeigenschaften gezielt ausgenutzt: Der Griff kann sich beim Öffnen der Flasche verbiegen, allerdings nimmt das Material keinen Schaden:

Weiterhin hat der Flaschenöffner ein Loch zur Befestigung am Kühlschrank o.ä. Allerdings zeigt sich hier, wie gut der Drucker eingestellt ist - diese Stelle ist extrem anfällig für Warping:

Herstellung

Dokumentation bei gonium.

merchandise/flaschenoeffner.txt · Zuletzt geändert: 05.05.2013 13:06 von gonium
 
Falls nicht anders bezeichnet, ist der Inhalt dieses Wikis unter der folgenden Lizenz veröffentlicht: CC Attribution-Noncommercial-Share Alike 4.0 International
Recent changes RSS feed Driven by DokuWiki