Stackenlichten

Aus LEDs und Holz- bzw. 3D-gedruckten Teilen wird in idesem Projekt ein Trixel-Display gebaut. Trixel sind Pixel in Form gleichseitiger Dreiecke, hier hat ein Trixel 8cm Seitenlänge. Auf diesem LED-Display sollen alte retro-Spiele, wie Snake übertragen werden, und nette Pixelschubser-Bilder.

Software

Die Trixel (Neopixel) werden übder das fadecandy-board betrieben und der source code ist in Python, das Repository auf github existiert noch nicht. Dieses enthält dann aber auch OpenSCAD zu der Trixel-Kiste.

Hardware

Benötigt wird 4mm Sperrholz (ein Laser zum schneiden), ein 3D-Drucker für den LED-Halter und eine Plexiglas-Scheibe (milchig), die auch wieder mit einem Laser gecuttet werden sollte.

Galerie

Ein paar Bilder gibt es auf dem dazugehörigen Twitter-Account @stackenlichten.

name:
Stackenlichten
contact:
kellertuer
type:
projekt
subtype:
technisch
project/stackenlichten.txt · Zuletzt geändert: 31.07.2017 21:32 von kellertuer
 
Falls nicht anders bezeichnet, ist der Inhalt dieses Wikis unter der folgenden Lizenz veröffentlicht: CC Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported
Recent changes RSS feed Driven by DokuWiki