Musik mit Commodore 64 und SID

Ein Seminar für alle, die Chiptunes mögen, aber bisher nicht die Gelegenheit hatten, sich mit der Software dahinter zu beschäftigen. Wir machen Musik mit dem Commodore 64 und dessen legendären SID-Chip.

Der Inhalt wird in etwa wie folgt aussehen:

  • Synthesizer Basics (Oszillator, Envelope, Filter, LFO,…)
  • Der CheeseCutter SID-Tracker
    • Erstellung von Sounds
    • Ein einfaches Musikstück
    • Fortgeschrittenere Features wie Filter, Arpeggiator, …
  • SID-Tune in eigene C64-Programme integrieren
  • Demo auf echtem C64

Wann & Wo?

Der Vortrag wird im Rahmen des nächsten RETRO-Aktiv-Treffens am 26. Oktober in unserem Raum stattfinden. Das Treffen beginnt um ca 18 Uhr, der Vortrag wird um etwa 20 Uhr starten und ca 60 Minuten dauern. Die verwendete Software ist Open-Source, und wer ein Laptop mitbringt kann danach selbst musizieren und wir können dabei eventuell auftretende Fragen gemeinsam klären. Es werden auch ein oder mehrere echte C64 zum Probehören vor Ort sein.

Alle die interessiert sind sind herzlich eingeladen. Bei Retro-Aktiv kann bei der Gelegenheit auch neben Commodore auch allerlei andere „retro-gaming“ Hardware, z.B. von Atari, Nintendo, etc. bestaunt und bespielt werden.

Dataentry

name:
Musik mit C64 und SID
wann:
2018-10-26
uhrzeit:
20:00
ort:
raum
tags:
seminar
type:
seminar
speaker:
eBrnd
vortrag/musik_mit_c64_und_sid.txt · Zuletzt geändert: 19.10.2018 19:04 von ebrnd
 
Falls nicht anders bezeichnet, ist der Inhalt dieses Wikis unter der folgenden Lizenz veröffentlicht: CC Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported
Recent changes RSS feed Driven by DokuWiki